Verbundener Atem - Gruppenmeditation

Der Verbundene Atem ist eine Methode, die Dr. Ruediger Dahlke seit mehr als 40 Jahren entwickelte und seither anwendet und lehrt. Sie dient zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte, der ganzheitlichen Selbsterfahrung und fördert Vitalität und Lebensfreude.

Thema des Events

Gruppenmeditation nach Rüdiger Dahlke

Datum, Zeit & Ort

Diverse Daten verfügbar, siehe Formular & max. 8 Personen

Kosten

CHF 50.- pro Abend
CHF 500.- für 11 Abende

Mehr Sauerstoff für den Körper

Der verbundene Atem überflutet deinen Organismus mit Sauerstoff und stärkt deine Lebensenergie.

Mit der Technik des Verbundenen Atems gelangt mehr Sauerstoff als gewöhnlich in den Organismus. Er belebt den Fluss der Energie, körperliche und geistige Blockaden werden angegangen und nachhaltig gelöst. Der Fokus auf ein aktives Einatmen während der Atemmeditation steigert die Aufnahme von Sauerstoff in den Körper. Die „reinigende“ Kraft von Sauerstoff wird spürbar.

Grenzen öffnen und in Fluss kommen

Der Verbundene Atem birgt die Chance, deine eigene Grenzen zu öffnen und in Fluss zu kommen.

Der bewusste Atem wirkt sowohl auf geistig-seelischer wie auch auf körperlich-materieller Ebene. Er eröffnet auf geistig-gedanklicher Ebene neue Einsichten und Klarheit und hilft, gestaute Emotionen zu lösen und loszulassen. Durch den fokussierten Atmen baust du einen intensiveren Kontakt zu dir selbst auf, spürst dadurch deine Blockaden und erlebst, dass diese sich bei regelmäßiger Praxis, mehr und mehr auflösen.

Aktive Meditation für die innere Balance

Der Verbundene Atem macht dich auf das aufmerksam, was in deinem Körper, in deinen Gedanken und deinen Gefühlen los ist.

Der Atem, der im Alltag unbewusst fließt, wird in der Sitzung durch die bewusste Steuerung zu einem kraftvollen Instrument auf dem Weg zu deiner eigenen Mitte. Der Wechsel von aktivem Ein- und passivem Ausatmen unterstützt dich dabei, deine innere Balance zu finden und zu erleben. Tiefe Ruhephasen können sich dadurch einstellen.

Zugang zu deinem Potenzial

Der Verbundene Atem nimmt dich mit auf eine Entdeckungsreise zu und in dich selbst.

Mit dem Verbundenen Atem hast du die Möglichkeit, an bislang unentdeckte oder unzugängliche Potenziale heranzukommen.

  • Mind. Teilnehmer:innen: 4 Personen
  • Max. Teilnehmer:innen: 8 Personen
  • Mitbringen: warme (Woll)-Decke, kleines Kissen, bequeme Kleidung, die nicht einengt

Anmeldung Verbundener Atem