Unsere Events

Ausbildungs-Info Auramedizin®

Die Auramedizin gehört zur «Neuen Medizin» und wirkt ohne schädliche Nebenwirkungen als Informationsmedizin im Energiefeld des Menschen. An dieser Info-Veranstaltungen erfährst du alles, was es über die Ausbildung dieses Fachs zu wissen gibt.

Wissens-Abend in der Praxis

Der Wissens-Abend in der Praxis findet in unregelmässigen Abständen statt und ist kostenlos. Wir tauchen in interessante Themen der "Neuen Medizin" ein und versuchen, möglichst weit über den Tellerrand und in die Zukunft zu schauen.

Vortrag "Auramedizin"

Damokles-Schwert «Krankheit»? Fabienne Lebenda inspiriert Menschen, ihr Bewusstsein dafür zu nutzen, sich und andere zu heilen. Dafür hat sie die Auramedizin entwickelt, welche dort hilft, wo die herkömmliche Medizin an ihre Grenzen stösst.

Verbundener Atem

Der Verbundene Atem ist eine Methode, die Dr. Ruediger Dahlke, seit mehr als 40 Jahren entwickelte und seither anwendet und lehrt. Sie dient zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte, der ganzheitlichen Selbsterfahrung und fördert Vitalität und Lebensfreude.

Info-Veranstaltung Ausbildung "ärztl. geprüfte/r Auramedizin®-Frau/Mann"

Alles über die Ausbildung zur “ärztl. geprüfte/r Auramedizin-Frau/Mann” gleich persönlich und vor Ort.

Thema des Events

Info-Veranstaltung Ausbildung zur "ärztl. geprüfte/r AURAMEDIZIN-Frau/Mann"

Datum, Zeit & Ort

Diverse Daten, Ort ist die Praxis für Auramedizin, Webergasse 5, 8640 Rapperswil.

Kosten

Für diesen Anlass fallen keine Teilnahmegebühren an, wir bitten lediglich um Anmeldung.

Die Auramedizin gehört zur «Neuen Medizin» und wirkt ohne schädliche Nebenwirkungen als Informationsmedizin im Energiefeld des Menschen.

In dieser Ausbildung erlernst du die Gesetzmässigkeiten von Energie und Schwingung, erweiterst deine Wahrnehmung und entwickelst den bewussten Umgang und die Lenkung von feinstofflicher Energie. Du lernst Techniken zur Klärung, zur positiven Veränderung und zur Selbst-Heilung des menschlichen Energiefeldes. Die Weiterentwicklung deiner eigenen Persönlichkeit ist ein weiterer wesentlicher Aspekt dieser Ausbildung.

Du bist ein spirituelles Wesen mit einer medialen Grundveranlagung. Du kannst somit die Auramedizin erlernen und nach bestandener Abschlussprüfung Menschen auf ihrem Heilungsweg erfolgreich beraten und unterstützen.

Du erhältst wichtige Details zum Aufbau und Inhalt des Lehrgangs. Ausserdem hast du die Möglichkeit, die Auramedizin selber zu erfahren. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung gerne mittels Formular unten oder per Telefon an +41 79 293 79 05. Wir freuen uns auf dich!

Anmeldung Info-Veranstaltung zur Ausbildung

Wissens-Abend in der Praxis

Der Wissens-Abend in der Praxis findet in unregelmässigen Abständen statt und ist kostenlos. Wir tauchen in interessante Themen der “Neuen Medizin” ein und versuchen, möglichst weit über den Tellerrand und in die Zukunft zu schauen.

Thema des Events

Info-Vortrag: "Energiemedizin nach Tesla und Lakhovsky" von Gregor Drabich-Waechter

Datum, Zeit & Ort

in Kürze folgen neuen Daten für den Wissens-Abend in der Praxis für Auramedizin.

Kosten

Für diesen Anlass fallen keine Gebühren an, es gibt dafür eine freiwillige Kollekte.

Unser Referent, Gregor von Drabich-Waechter, spricht über Energiemedizin nach Tesla und Lakhovsky. Er erklärt, wie mittels Hochfrequenztechnologie Wasser in seine ideale Form (hexagonal) gebracht und damit die Zellgängigkeit erreicht wird.  Zellgängiges Wasser stärkt das Immunsystem und initialisiert den Selbstheilungsprozess des Körpers bei vielen Krankheitssymptomen.

Seit den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts hat Georges Lakhovsky Patienten mit seinem schwingungsmedizinischen Gerät „Multiwellen Oszillator“ erfolgreich behandelt. In den 70er Jahren wurde diese Technologie im Rahmen des russischen Raumfahrtprogrammes weiterentwickelt und ist heute als «Wasserenergetisierer – Wasservitaliserer nach Lakhovsky» auch bei uns in der
Praxis für Auramedizin verfügbar, sowohl als Therapie wie auch zum Kaufen.

Nach diesem interessanten Vortrag können individuelle Fragen gestellt werden und es stehen Geräte zum Testen zur Verfügung.

Anmeldung Wissens-Abend

Auramedizin - Vortrag Fabienne Lebenda

Hat sich die Menschheit mit dem Damokles-Schwert “Krankheit” abgefunden?

Thema des Events

Vortrag "Auramedizin"
von Fabienne Lebenda

Datum, Zeit & Ort

Es sind diverse Daten verfügbar,
Praxis in Rapperswil

Kosten


CHF 25.- pro Person

Zum Anlass

Fabienne Lebenda inspiriert Menschen, ihr Bewusstsein dafür zu nutzen, sich und andere zu heilen. Dafür hat sie die Auramedizin entwickelt, welche dort hilft, wo die herkömmliche Medizin an ihre Grenzen stösst.

Es scheint, als fühle sich die heutige Gesellschaft Krankheiten gegenüber machtlos ausgeliefert und akzeptiere sie, als unausweichliche Tatsache. 

Die Auramedizin räumt radikal mit diesem Irrtum auf. Sie überrascht mit einem vollkommen anderen Ansatz über Entstehung und Heilung von Krankheit, welcher aus der Ohnmacht herausführt und Hoffnung schafft.

Fabienne Lebend lehnt die heutige Konsummedizin ab und plädiert für mehr Eigenverantwortung. Sie fordert jeden dazu auf, Krankheits-Symptome nicht zu bekämpfen, sondern zu hinterfragen und zu verstehen, um daran zu wachsen.

Auf der Grundlage ihres spirituellen Weltbildes verbindet sie in der AURAMEDIZIN, Jahrhunderte altes, erfolgreich angewendetes Heilwissen, Erkenntnisse aus der Transpersonalen Psychologie, Quantenphysik und Epigenetik.

Anmeldung Vortrag "Auramedizin"

Verbundener Atem - Gruppenmeditation

Der Verbundene Atem ist eine Methode, die Dr. Ruediger Dahlke seit mehr als 40 Jahren entwickelte und seither anwendet und lehrt. Sie dient zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte, der ganzheitlichen Selbsterfahrung und fördert Vitalität und Lebensfreude.

Thema des Events

Gruppenmeditation nach Rüdiger Dahlke

Datum, Zeit & Ort

Es sind diverse Daten verfügbar, du findest sie im Formular

Kosten

CHF 50.- pro Abend
CHF 500.- für 11 Abende

Mehr Sauerstoff für den Körper

Der verbundene Atem überflutet deinen Organismus mit Sauerstoff und stärkt deine Lebensenergie.

Mit der Technik des Verbundenen Atems gelangt mehr Sauerstoff als gewöhnlich in den Organismus. Er belebt den Fluss der Energie, körperliche und geistige Blockaden werden angegangen und nachhaltig gelöst. Der Fokus auf ein aktives Einatmen während der Atemmeditation steigert die Aufnahme von Sauerstoff in den Körper. Die „reinigende“ Kraft von Sauerstoff wird spürbar.

Grenzen öffnen und in Fluss kommen

Der Verbundene Atem birgt die Chance, deine eigene Grenzen zu öffnen und in Fluss zu kommen.

Der bewusste Atem wirkt sowohl auf geistig-seelischer wie auch auf körperlich-materieller Ebene. Er eröffnet auf geistig-gedanklicher Ebene neue Einsichten und Klarheit und hilft, gestaute Emotionen zu lösen und loszulassen. Durch den fokussierten Atmen baust du einen intensiveren Kontakt zu dir selbst auf, spürst dadurch deine Blockaden und erlebst, dass diese sich bei regelmäßiger Praxis, mehr und mehr auflösen.

Aktive Meditation für die innere Balance

Der Verbundene Atem macht dich auf das aufmerksam, was in deinem Körper, in deinen Gedanken und deinen Gefühlen los ist.

Der Atem, der im Alltag unbewusst fließt, wird in der Sitzung durch die bewusste Steuerung zu einem kraftvollen Instrument auf dem Weg zu deiner eigenen Mitte. Der Wechsel von aktivem Ein- und passivem Ausatmen unterstützt dich dabei, deine innere Balance zu finden und zu erleben. Tiefe Ruhephasen können sich dadurch einstellen.

Zugang zu deinem Potenzial

Der Verbundene Atem nimmt dich mit auf eine Entdeckungsreise zu und in dich selbst.

Mit dem Verbundenen Atem hast du die Möglichkeit, an bislang unentdeckte oder unzugängliche Potenziale heranzukommen.

  • Mindestteilnehmer: 4 Personen
  • Maximalteilnehmer: 6 Personen
  • Mitbringen: warme (Woll)-Decke, kleines Kissen, bequeme Kleidung, die nicht einengt

Anmeldung Verbundener Atem

Neugierig? Über uns.

Erfahre mehr über uns und unsere Praxen für Auramedizin in Freienbach, Rapperswil und Wädenswil. Wir freuen uns, dich bald persönlich kennenzulernen!

Beatrice Arnold

Fabienne Lebenda

Anna Emilia Meneguz